Direkt zum Inhalt

Kategorie: Allgemein

Elternbrief vom 20.05.2020

Posted in Allgemein

Liebe Eltern,

wir erarbeiten derzeit ein Konzept zur schrittweisen Wiedereröffnung des ABC-Clubs zum 02.06.2020. 

Mit der Hygieneverordnung und zur Sicherheit unser aller ist es zunächst nur möglich eine weitere Gruppe, neben unseren 2 bestehenden Notfallbetreuungsgruppen, einzurichten. Wir weisen darauf hin, dass die ABC-Club-Kleingruppe bei dem Mittagessen und auf dem Schulhof Kontakt mit der Notfallgruppe hat. 

Für unsere weiteren Planungen wurde eine Betreuungsabfrage per Newsletter versendet.

Sie haben keinen Newsletter erhalten?

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Erneuerung unserer Homepage und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eine erneute Anmeldung am Newsletter erforderlich ist. Eine Aufforderung hierzu wurde am 02.05.2020 an alle bestehenden Newsletter-Abonnenten versendet. Bitte prüfen Sie Ihren SPAM-Ordner oder melden Sie sich einfach erneut für den Newsletter-Empfang an.

Den vollständigen Elternbrief können Sie auch hier herunterladen:

Elternbrief vom 07.05.2020

Posted in Allgemein

Liebe Eltern,

wir haben Sie im letzten Newsletter vom 23.04.2020 informiert, dass es auch für uns in dieser Zeit schwierig ist, Entscheidungen rund um die Betreuungskosten in der Corona-Pandemie zu treffen. Natürlich laufen ein Großteil unserer Kosten weiter und eine normale Betreuung Ihrer Kinder im ABC-Club ist gerade nicht möglich. Wir haben versucht alle Hebel in Bewegung zu setzen, um Sie als Vereinsmitglieder etwas zu entlasten. Der Vorstand des ABC-Clubs hat beschlossen, die Betreuungskosten für diesen Monat Mai zu halbieren.

Weitere Entscheidungen müssen wir von Monat zu Monat treffen, da keiner den Verlauf der Wiedereinführung in den Schulbetrieb und damit die Betreuung im ABC-Club bisher voraus sehen kann.

Wir werden Sie über das weitere Vorgehen informieren.

Die Homepage des ABC-Clubs wurde rundum erneuert. Vielen Dank an Herrn Heuser diesbezüglich. Mitgliedsantrag, Änderungsmeldung oder auch Sepa-Lastschriftmandat können Sie nun dort gerne herunterladen.

Viele liebe Grüße
der Vorstand des ABC Club

Elternbrief vom 22.04.2020

Posted in Allgemein

Liebe Eltern, 

derzeit ist es leider so, dass sehr viel pädagogische Betreuungszeit verloren geht. Dies hat zwei Gründe: Zum einen die zunehmende Anzahl an Telefonaten und zum anderen unser halbstündiger „Schickservice“.

In der Zeit unseres „Handyausfalls“ wurde uns deutlich bewusst, wie viel Zeit die täglichen Anrufe (Änderungswünsche zu den vereinbarten „Schickzeiten“, persönliche Gespräche mit Ihnen usw.) in Anspruch nehmen. 

Aus diesem Grund behalten wir uns vor, Anrufe nicht entgegen zu nehmen, wenn es zeitlich unpassend ist. Sicher erreichbar sind wir täglich von 11:00-11:45.

Um mehr Zeit mit Ihren Kindern zu haben, werden wir unsere „Schickzeiten“ ab dem 01.06.2020 wie folgt verändern:

  • 12:45 (ohne Mittagessen)
  • 14:30
  • 15:30
  • 16:30
  • 17:00 

Wir möchten Sie freundlichst an das Schreiben vom 11.08.2019 erinnern. Ausnahmen zum „Losschicken“ sind leider nicht mehr möglich. Wir schicken Ihr Kind zu den schriftlich vereinbarten Zeiten los oder Sie/ein Dritter holen Ihr Kind ab. Weiterhin können Sie Ihr Kind wie gewohnt, zu allen Zeiten außer zwischen 12:45-13:45 (Mittagessen) abholen. 

Die Zeit mit Ihren Kindern liegt uns sehr am Herzen, daher bitten wir um Ihr Verständnis für diese Änderungen.

Viele liebe Grüße,

die Simones

Elternbrief vom 11.08.2019

Posted in Allgemein

Liebe Eltern,

für das neue Schuljahr 2019/20 möchten wir Sie über die geltenden Abholregeln informieren.

Grundsätzliches

Bitte informieren Sie immer das Betreuerteam, wenn Ihr Kind kurzfristig nicht in die Betreuung kommt, z.B. wegen Krankheit oder Terminen etc. (telefonisch oder per SMS unter 017624329720

In der Zeit von 12:45 – 13:45 Uhr findet das gemeinsame Mittagessen statt.
In dieser Zeit bitten wir Sie, uns nicht anzurufen und auch keine Kinder abzuholen, da dies den Tagesablauf stört.

Abholen

Wir bitten darum, Ihre Kinder immer persönlich in den Räumen des ABC-Clubs abzuholen. Aufgrund der höheren Kinderzahlen ist es dem Betreuerteam nicht möglich, einen telefonisch individuell gewünschten „Losschick-Service“ zu leisten.

Für die Kinder, die allein nach Hause gehen:

Sie können schriftlich mit den BetreuerInnen vereinbaren, dass Ihr Kind selbständig nach Hause gehen darf.

Weiterhin sind die BetreuerInnen bereit, Ihr Kind dabei zu unterstützen und können es zu vereinbarten Zeiten losschicken. Diese Zeiten werden ebenfalls schriftlich vereinbart und zusätzlich auf dem Whiteboard im ABC-Clubraum festgehalten. Änderungen sind ebenfalls nur schriftlich möglich. Allerdings gilt hier: Ab dem neuen Schuljahr können die Kinder nur noch zur vollen oder halben Stunde geschickt werden.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand